Häufig gestellte Fragen

Keplinger Laserholz FAQ


  1. Kann man die Oberflächen noch abschleifen, z.B. für eine erneuerte Lackierung?

  2. Mit welchem Mittel kann ich die Oberflächen reinigen?

  3. Wie kann ich Kratzer oder Beschädigungen der Oberfläche behandeln?

  4. Kann ich die Ware wieder zurückschicken, wenn ich sie nicht mag oder sie nicht passen?

  5. Was soll ich tun, wenn die Ware beschädigt angeliefert wird?

Zurück zur Übersicht
  1. Kann man die Oberflächen noch abschleifen, z.B. für eine erneuerte Lackierung?

    Nein, das ist nicht möglich. Weil es sich nicht um eine glatte Oberfläche handelt, sondern um ein 3D-Relief, würde ein Abschleifen nur auf der obersten Ebene wirken.

  2. Mit welchem Mittel kann ich die Oberflächen reinigen?

    Je nach Ihrer bestellten Oberflächenbehandlung haben Sie unterschiedliche Möglichkeiten.

    Lackierte Oberflächen
    Lackierte Oberflächen sind pflegeleicht, fleckenunempfindlich und strapazierfähig. Der aufgetragene Lackfilm schützt die Oberflächen dauerhaft.

    Reinigung und Pflege
    Lackierte Oberflächen können mit einem feuchten Lappen und Seifenwasser gereinigt werden.

  3. Wie kann ich Kratzer oder Beschädigungen der Oberfläche behandeln?

    Nachbehandlung und Überarbeitung
    Eine Verletzung der lackierten Oberfläche (Kratzer, Beulen, Risse) kann nicht mit einfachen Mitteln beseitigt werden. Eine Nachbearbeitung kann nur von einem Fachbetrieb erfolgen.

  4. Kann ich die Ware wieder zurückschicken, wenn ich sie nicht mag oder sie nicht passen?

    Es handelt sich bei diesem Angebot um kundenindividuell konfigurierte und produzierte Ware. Deswegen ist eine Rücknahme aus Kulanzgründen leider nicht möglich.

    Sollte das Produkt anders als bestellt geliefert werden oder fehlerhaft in der Verarbeitung sein, stehen Ihnen natürlich alle gesetzlichen Gewährleistungsansprüche zu.

  5. Was soll ich tun, wenn die Ware beschädigt angeliefert wird?

    Sollte der Lieferschaden bereits von außen sichtbar sein, verweigern Sie die Annahme oder nehmen Sie die Ware nur mit dem schriftlichen Vermerk ggü. dem Transportunternehmen an, dass sie beschädigt übergeben wurde. Am besten machen Sie auch ein Foto.

    Sollte der Lieferschaden verdeckt sein, also von außen nicht erkennbar, setzen Sie sich bitte umgehen mit uns in Verbindung, sobald sie den Lieferschaden entdecken. Bitte stoppen Sie dabei alle Aktivitäten, also bitte nicht weiter auspacken oder gar weiter verarbeiten. Wir klären das telefonisch schnell und in Ihrem Sinne.

nach oben
 

Laserholz
© Keplinger


ist eine Marke der Keplinger GmbH


Adresse
Keplinger GmbH

Keplinger GmbH
Keplingerstraße 2
4050 Traun
AUSTRIA

Kontakt
Sie haben Fragen?

Lesen Sie unsere Fragen und Antworten